Logo BDP Stadt Thun
«
neues Corona Virus»
Stadt Thun
Regelmässige Updates
zum Thema Corona-Virus

Information zu Corona-Virus

Information zu Corona-Virus

Kurz zusammengefasst

Infokampagne «So schützen wir uns»

 

Durch Verhaltens- und Hygieneregeln können wir uns selbst und andere vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus schützen. Informationen dazu auf der Seite So schützen wir uns.

 

 

Informationen für die Thuner Bevölkerung

 

 

Stand 24. März 2020

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage erklärt und weitere Massnahmen beschlossen: Im öffentlichen Raum sind Versammlungen von über fünf Personen verboten. Bei einer Nichteinhaltung drohen Bussen. Die gesamte Bevölkerung ist nachdrücklich aufgerufen, sich an die Vorgaben zu halten und wenn möglich daheim zu bleiben!

Alle Geschäfte und Lokale sind bis zum 19. April geschlossen. Nur Lebensmittelläden, Gesundheitseinrichtungen, Bahnhöfe, Poststellen, Hotels und öffentliche Verwaltungen bleiben offen.

Auswirkungen auf die Stadt Thun
Die Stadt Thun hält ihre Dienstleistungen gegenüber der Bevölkerung aufrecht. Im Zentrum steht der Schutz der Bevölkerung und der Mitarbeitenden.

Die Stadt erweitert deshalb ihre Unterstützung: Die neue Hotline 033 225 88 22 ist von Montag bis Freitag, von 9 bis 17 Uhr in Betrieb. Die Hilfsangebote (Heimlieferservice, Kinderbetreuung, Einkaufen, Hunde ausführen usw.)

mehr Infos--> Doppel Klick

 

Bundesamt für Gesundheit

 

Diverse Links

 

https://bag-coronavirus.ch