Logo BDP Spiez

Rücktritt von Gemeindevizepräsident Heinz Egli

Heinz Egli, Gemeinderat und Vizepräsident der Gemeinde Spiez hat sich entschieden, nach acht Jahren in verschiedenen Funktionen der Gemeinde Spiez (Mitglied des Grossen Gemeinderates, Mitglied der Finanzkommission, Präsident Sportkommission und seit 2017 Gemeinderat und Vizepräsident) sein politisches Engagement auf Ende 2020 zu beenden.

Heinz Egli war bei der Parteigründung der BDP Spiez im Jahre 2012 beteiligt. Mit der erstmaligen Teilnahme bei den Gemeindewahlen von Spiez im Jahre 2012 erzielte die Partei auf Anhieb vier Sitze im Gemeindeparlament (Martin Peter, Patrick Bürchler, Sylvia Egli und Heinz Egli). Bei den Wahlen 2016 konnten die vier Parlamentssitze erfolgreich verteidigt werden und es gelang der Partei mit der Person von Heinz Egli erstmals einen Sitz in der Exekutive (Gemeinderat) zu gewinnen.

Was sind die Beweggründe für einen Rücktritt von Heinz Egli auf das Ende der Legislatur?

Heinz Egli befasst sich seit mehr als drei Jahrzehnte mit der Politik: zuerst während elf Jahren als Gemeindeschreiber, dann als Parteisekretär der SVP Kanton Bern und anschliessend als Partner einer Politkommunikationsagentur. Auch seit der ursprünglichen Gründung der BDP Kanton Bern im Jahre 2008 ist er immer in einer Funktion politisch tätig gewesen. Intensiv erneut ab 2012 mit der Gründung der BDP Spiez. Nebenbei war Heinz Egli über 30 Jahre im Skisport an verschiedenen Fronten engagiert, zuletzt als Mitglied des Präsidiums von Swiss-Ski.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo er sich dem letzten Abschnitt des Berufslebens mit voller Kraft widmen und sich weiter auf seine Führungsaufgabe einer grossen Krankenversicherung (Leiter der Hauptagentur Visana Thun-Berner Oberland-Oberwallis) konzentrieren möchte. Zitat Heinz Egli anlässlich der Bekanntgabe seines Rücktritts vor der Parteiversammlung am 10. März 2020: “Ich hoffe, dass es mir niemand verübelt, wenn ich auch endlich etwas mehr Zeit für private Angelegenheiten wie Familie, Sport, Hobbies usw. haben möchte….“.

Die Partei bedauert den Rücktritt von Heinz Egli sehr und wird zu einem späteren Zeitpunkt auf das Wirken von Heinz Egli eingehen.

Ferner hat die BDP Region Spiez an der Mitgliederversammlung vom Dienstagabend beschlossen, dass sie zu den Gemeindewahlen 2020 in Spiez antreten wird und zwar mit einer Liste für den Grossen Gemeinderat und einer Liste für den Gemeinderat.

 

Auskunft erteilen:

Jan Urfer, Präsident BDP Region Spiez

Tel. 078 764 07 38

Heinz Egli, Gemeinderat

Tel. 079 310 30 31