deutsch  /  français  /  italiano
 
Logo BDP JBDP GR

Frischer Wind

Die Junge BDP Graubünden hat an ihrer Versammlung in Chur den Vorstand neu bestellt und die Statuten überholt.

Dank der Bemühungen von Grossrat Ursin Widmer lebt die Junge BDP Graubünden wieder auf. Die ersten Neumitglieder und Interessierte haben sich im Restaurant Edelweiss in Chur zur „Gründungsversammlung“ getroffen. Die Statuten sind überarbeitet und einstimmig gutgeheissen worden. Mit Applaus sind auch der Vorstand und die Revisoren gewählt worden. Neu führt Silvan Tscholl, Domat Ems, zusammen mit Martina Widmer, Felsberg, Gian-Andrea Haltiner, Felsberg, und Gian-Reto Trepp, Chur die Partei.

Eine weitere junge Frau wird den Vorstand ergänzen.

Junge BDP Graubünden Neuanfang