Logo BDP GL

Dominique Stüssi als Gemeinderat in Glarus Nord.

Die Parteileitung der BDP Glarus Nord hat Dominique Stüssi als Gemeinderatskandidaten nominiert. Eine grosse Leidenschaft des 40jährigen Niederurners sind die Vereine.

Die BDP Glarus Nord hat in wichtigen und durchaus auch emotionalen Fragen (z. B. Rückweisung Nutzungsplan, Abschaffung Gemeindeparlament) stets bewiesen, dass sie nahe bei den Menschen politisiert. Nun präsentiert sie einen Gemeinderatskandidaten, der sich seit rund 20 Jahren in vielerlei Hinsicht ebenfalls für die Gesellschaft einsetzt.

Dominique Stüssi ist 40jährig, verheiratet und lebt in Niederurnen. Der eidg. dipl. Techniker HF und eidg. dipl. Metallbaumeister arbeitet in Uznach bei der PostAuto Schweiz AG. In der Gemeinde ist er stark verwurzelt; man kennt und schätzt ihn dort aufgrund seiner Engagements als Leiter, Vorstandsmitglied, Vereinspräsident, OK-Präsident usw. bei der JO Niederurnen, beim Ski- und Snowboardclub Niederurnen, beim Schwimm- & Rettungsverein Linth, bei den Standschützen Niederurnen oder auch beim Kantonalen Schützenverband.

Nun möchte Dominique Stüssi politische Verantwortung übernehmen und die Gemeinde Glarus Nord als Gemeinderatsmitglied mitgestalten. Auch dort wird seine Leidenschaft und seine Aufmerksamkeit insbesondere den Vereinen und ihren Mitgliedern gehören.

DSC_0079_K.jpg