Logo BDP Cornelia Keller
«
Als Kantonsrätin bin ich meinen Wählerinnen
und Wählern der Region und im Kanton
verpflichtet.»
In diesem Sinne setze ich mich für alle
Belange ein, die unsere Region betreffen –
für eine wirtschaftlich starke Region, die
Lebensqualität für Wohnen und Arbeiten bietet
Cornelia Keller, seit 2011 im Zürcher Kantonsrat

Moderne Traditionalistin

Moderne Traditionalistin

Kurz zusammengefasst

…seit 2011 im Zürcher Kantonsrat

«Als Kantonsrätin bin ich meinen Wählerinnen und Wähler der Region und im Kanton verpflichtet. In diesem Sinne setze ich mich für alle Belange ein, die unsere Region betreffen-für eine wirtschaftliche starke Region, die Lebensqualität für Wohnen und Arbeiten bietet.»

Förderung erneuerbare Energien

Ein besonderes Anliegen ist die Förderung erneuerbarer Energien und ein sorgfältiger Umgan mit Natur und Umwelt. Geothermie, Wasserkraft und Solarenergie sind die Zukunft. Ich stehe ein für Lenkungsmassnahem, aber möglichst keine Subventionen.

Mobilität- Oberlandautobahn

Ein Schwerpunkt im Zeichen der Zeit sind Verkehr und Mobilität. Es ist zwingend nötig, den politischen Druck sowohl für optimale ÖV-Verbindungen als auch die Mobilität auf der Strasse aufrecht zu erhalten. Ich unterstützte voll und ganz den Bau der Oberlandautobahn.