deutsch  /  français  /  italiano
 
Logo BDP BS
«
Abstimmungen vom 10.06.2018»
Als einzige bürgerliche Partei hat sich die
BDP für ein JA zu den kantonalen Vorlagen
eingesetzt und mit dem heutigen Resultat
rechtbehalten
Hubert Ackermann, Parteipräsident BDP Basel-Stadt

Richtungsänderung in der Wohnungspolitik

Richtungsänderung in der Wohnungspolitik

Kurz zusammengefasst

Klares Votum zu den Wohnvorlagen

Die BDP Basel-Stadt ist über das klare Votum zu den Wohnvorlagen sehr erfreut und dies zeigt einmal mehr das die BDP bürgernahe ist und den Puls der Bevölkerung trifft. Die BDP vertrat die Ansicht obwohl man nicht mit jeder Zeile der Vorlagen übereinstimmte, dass es eine Richtungsänderung braucht. Es ist nun am Regierungsrat und am Grossen Rat die Initiativen im Sinne des Volkswillens umzusetzen.

Nationale Vorlagen:

Auch über die nationalen Vorlagen und deren Ausgang ist die BDP Basel-Stadt sehr erfreut. Das heutige klare Nein zur Vollgeld-Initiative ist ein Nein zu riskanten Experimenten mit der Schweizer Geld- und Finanzpolitik. Das Bundesgesetz über Geldspiele wurde deutliche angenommen. Alles in allem ein guter Abstimmungssonntag für die BDP Basel-Stadt!