Logo BDP Brazerol

Es lebe der Sport!

Sport hat eine wichtige Funktion. Die Fakten:

- Rund 340 000 Menschen im kanton Zürich sind Mitglied in einem der 2350 Sportvereine. Also fast jeder Vierte.  

- Alleine 90 000 Kinder und Jugendliche haben dank dem Sport eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

- Sportvereine sind die günstigsten Sportanbieter – und der heimliche Motor des Kantons. Und warum ist das so? Weil 84 Prozent der Arbeit im Sport durch Ehrenamtliche und Freiwillige geleistet wird. Wir sprechen hier von rund 11 Millionen Stunden mit einem Gegenwert von 200 bis 250 Millionen Franken…

Auch wenn das Kerngeschäft des Sportes eigentlich der Sport und damit die Förderung der Gesundheit ist, erfüllt er weitere, ähnlich wichtige Aufgaben: Sport ist die günstigste Form von Prävention. Sport integriert, Sport sozialisiert und Sport therapiert.

Darum mache ich mich für den Sport stark.