Logo BDP Brandis

Unsere gemeindepolitischen Schwerpunkte

   Hasle           Lützelflüh           Rüegsau    

Ziel der BDP Brandis

  • Etablierung als bürgerliche Kraft in den Gemeinden Hasle, Lützelflüh und Rüegsau
  • transparente, sach- und lösungsorientierte Politik
  • konstruktiver Dialog mit den Behörden und allen politischen Kräften der umliegenden Gemeinden
  • Teilnahme an den Gemeindewahlen Hasle, Lützelflüh und Rüegsau

Bildung / Kultur / Freizeit

  • Breites und qualitativ hochstehendes Bildungsangebot mit Chancengleichheit für alle
  • eine gut ausgebaute Infrastruktur zur optimalen Erfüllung des Bildungsauftrags
  • gezielte Unterstützung von Vereins- Sport- und Kulturanlässen

Förderung der Familiengemeinschaften

  • Familien und andere häusliche Gemeinschaften stärken und entlasten
  • Blockzeiten an Schulen
  • Aufbau Tagesschulen bei ausreichendem Bedarf

Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft

  • gute Rahmenbedingungen schaffen für Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft
  • qualitatives und quantitatives Wachstum fördern
  • Unterstützung von Gewerbe, KMU und Industrie
  • Erhaltung von Lehrstellen und Ausbau von Arbeitsplätzen auch im Nebenerwerb
  • Unterstützung einer nachhaltig produzierenden Landwirtschaft
  • Zufahrt Emmental aus ökologischen und wirtschaftlichen Gründen vorantreiben

Sicherheit

  • Sichere Schulwege im Gemeindegebiet
  • Zone 30 bedarfsorientiert, nicht flächendeckend gestalten
  • Feuerwehr und Bevölkerungsschutz zeitgemäss ausrüsten und organisieren
  • Zusammenarbeit für ausserordentlichen Lagen mit beteiligten Partnern pflegen

Finanzen

  • ausgeglichener Finanzhaushalt
  • nachhaltige und sinnvolle Investitionspolitik
  • attraktiver Steuerfuss der sich am kantonalen Mittel orientiert
  • Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden fördern und wo sinnvoll ausbauen
  • Verursachergerechte Gebühren und Abgaben

Umwelt

  • Förderung alternativer und erneuerbarer Energieanlagen, insbesondere bei öffentlichen Bauten
  • Erhaltung und Pflege des Naherholungsgebietes

Soziales

  • Gegenseitige Solidarität innerhalb der Gemeinden
  • Arbeitsintegration sozial benachteiligter Personen
  • Unterstützung und Förderung gemeinnütziger Institutionen und freiwilliger Mitarbeit