Logo BDP TG

BDP Kanton Thurgau

Am 11. November 2008 gründeten 37 politisch interessierte Personen im Stelzenhof ob Weinfelden die Bürgerlich-Demokratische Partei Kanton Thurgau. Die BDP Thurgau wurde als vierte Kantonalsektion der BDP Schweiz aus der Taufe gehoben.
 
Von 2012-2016 war die BDP Thurgau mit einer eigenen Fraktion bestehend aus den fünf Kantonsräten Hanspeter Grunder, Markus Berner, Kolumban Helfenberger, Roland A. Huber und Andreas Guhl im Grossen Rat vertreten. Unter der Leitung von Fraktionspräsident haben sich die fünf stark engagiert und als kleine Fraktion bei vielen Themen mitgemischt. 
 
Bei den Wahlen im Frühling 2016 wurden Roland A. Huber, Andreas Guhl und neu Alban Imeri in ihrem Amt bestätigt. Der Verlust von drei Sitzen bedeutete unter anderem die Aufgabe der eigenen Fraktion, weshalb nun eine Fraktionsgemeinschaft mit der GLP besteht.