Logo BDP Rubigen-Münsingen
«
Wasserbauplan Obere Belpau:
Mit den geplanten Massnahmen
zum «WBP Obere Belpau»
sind wir grundsätzlich einverstanden.»
Mitwirkung: Wir machten Eingaben
• zur Schützenfahrbrücke
• zur Ufergestaltung und Besucherlenkung
• zum Zeitpunkt der Aufweitung des Aarebettes
Walter Stamm, BDP Rubigen - Münsingen

Wasserbauplan Obere Belpau

Wasserbauplan Obere Belpau

Kurz zusammengefasst

Mitwirkung BDP Münsingen

Mit den geplanten Massnahmen zum «Wasserbauplan Obere Belpau» sind wir grundsätzlich einverstanden.

Wir unterstützen die Ziele Hochwasserschutz – Trinkwasserreserven sichern – Naturlandschaft aufwerten – Naherholungsgebiet erhalten. Die nach den Hochwassern von 1999 und 2005 bei Rubigen getroffenen Massnahmen schufen eine abwechslungsreiche Uferlandschaft und dienen uns als Vorbild.

Schützenfahrbrücke

Anmerkung: Die heutigen Flusspfeiler reduzieren die Abflusskapazität bei Hochwasser. Die um- oder neu gebaute Schützenfahrbrücke muss daher die Aare stützenfrei queren.

Die Schützenfahrbrücke ist Teil des Landschaftsbildes und soll daher gut gestaltet werden. Wir regen einen Projektierungswettbewerb an, bei welchem die Gestaltung und Einpassung in die Landschaft, sowie der Einblick von der Brücke aus in die Flusslandschaft ein grosses Gewicht bei der Bewertung der Projekte erhalten. Dies gilt sowohl für die Idee der Sanierung und Verstärkung, als auch für einen Neubau.

Ufergestaltung und Besucherlenkung

Wir begrüssen die Idee, das Aareufer direkt unterhalb der Badi so zu gestalten, dass ein attraktiver Zugang zur Aare entsteht. Auch an dieser Stelle ist es wünschenswert, dass mit dieser Massnahme nicht bis 2036 gewartet werden muss.

Gemäss dem Technischen Bericht sollen keine neuen Aufenthaltsorte geschaffen werden. Diese Absicht scheint uns vernünftig.
Wir können uns jedoch vorstellen, dass die Aare attraktive Stellen schafft, welche gut vom Wasser mit Booten oder vom Land zugänglich sind und zum Aufenthalt animieren. Uns fehlen Überlegungen, wie mit dem allfälligen Littering umgegangen werden soll.