Logo BDP GL
Regierungsratswahlen 2018
Kaspar Becker
in den Regierungsrat
Gerne!

Kaspar Becker in den Regierungsrat

Kaspar Becker in den Regierungsrat

Kurz zusammengefasst

In der Verantwortung

Die BDP ist die drittstärkste Partei im Kanton Glarus. Sie gehört somit zu den staatstragenden Kräften, welche Verantwortung übernehmen und auch in der Verantwortung stehen. Neben einer starken Landratsfraktion stellt die Glarner BDP einen Regierungsrat, einen von drei Gemeindepräsidenten sowie mit dem einzigen Nationalrat einen von drei Bundesparlamentariern.

Für unseren Kanton

Es entspricht dem Rollenverständnis der BDP als verantwortungsvolle Partei, dass sie nach dem Rücktritt von Regierungsrat Röbi Marti weiterhin den Anspruch auf einen Sitz in der Kantonsregierung stellt. Gleichzeitig lässt sich der Anspruch aber auch zweifellos aus der bisherigen Arbeit sowie aus der Wählerstärke ableiten.

Kaspar Becker - Gerne!

Mit Landrat Kaspar Becker präsentiert die BDP einen Regierungsratskandidaten mit Führungserfahrung in Wirtschaft und Politik. Kaspar Becker vertritt die Gemeinde Glarus seit 2013 im Landrat und hat sich dort insbesondere als Präsident der wichtigen Finanzaufsichtskommission einen Namen geschaffen. Beruflich leitet der 48jährige Vizedirektor seit 2005 das Private Banking der Glarner Kantonalbank.

Kaspar Becker ist verheiratet und Vater von zwei jungen Erwachsenen. In seiner Freizeit ist er begeisterter Läufer und engagiert sich mit Herzblut in der Harmoniemusik Glarus. Als Glarner mit „Liib und Seel“ ist er äusserst motiviert und hat Freude am Kontakt mit Menschen.